»Schnittstelle zwischen Forschung, Industrie und Dienstleistungen« — Bericht über den E-C-N e.V. im »Ergonomiemarkt«

»Schnittstelle zwischen Forschung, Industrie und Dienstleistungen« — Bericht über den E-C-N e.V. im »Ergonomiemarkt«

Der Ergonomie-Kompetenz-Netzwerk e. V. (ECN) ist hervorgegangen aus einem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projekt zur Gestaltung und Optimierung von Arbeitsplätzen und Produkten. Seine Zielstellung ist es, den Austausch von Ergonomie-Know-How unter seinen Mitgliedern zu fördern, aber auch für Nichtmitglieder wie Unternehmen mit Fragestellungen und Projekten zur Ergonomie als zentrale Anlaufstelle zu dienen.

(Für vollständigen Artikel auf das Bild klicken)

Auszug aus der Ausgabe 1/2018 der Zeitschrift »Ergonomiemarkt« mit freundlicher Genehmigung der Knittler Medien GmbH.

pdf 5. Tage der Ergonomie des ECN in Friedrichshafen — Spannender Austausch zwischen Forschung und Praxis